ROVO - Die Roboter Plattform von HAWE Mattro

Die Roboter Plattform ROVO ist ein vollelektrisches Antriebssystem auf Raupen, das speziell für den Off-Highway-Einsatz entwickelt wurde. Das agile Fahrgestell ist mit einem kraftvollen Antrieb und dem hauseigenen Wechselakku ausgestattet. Es ist bereits im Standard für An- und Aufbauten verschiedenster Art bestens vorbereitet und kann durch verschiedenste Optionen optimal an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Über Partnerfirmen wurden Erweiterungen zu Hard- und Software bereits passend dazu entwickelt.

Was machen Sie aus Ihrem ROVO? Entdecken Sie eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten.

Detaillierte technische Daten finden Sie in unserem Flyer. Dort finden Sie viele Informationen über die Roboterplattform ROVO auf einen Blick. Um Sie noch besser beraten zu können, bitten wir Sie, uns Ihre Daten mitzuteilen.

Laden Sie sich jetzt unseren ausführlichen Flyer herunter!

 

Was macht den ROVO so besonders?

Kompaktes Kraftpaket

Mit 1.000 Nm Spitzendrehmoment, bis zu 30km/h Geschwindigkeit bei einer möglichen 100% Steigung/Neigung gehört der ROVO zu den Spitzenreitern seiner Klasse. Mit dem Akkupack Typ EP088 von HAWE Mattro ist er bis zu 4 Stunden durchgehend im Betrieb und gleichzeitig hoch belastbar. Die Ladezeiten liegen zischen 2,5 (schnell) und 4 (Standard) Stunden. Das passende Ladegerät bieten wir Ihnen mit an. Mit seinen kompakten Abmessungen und dem geringen Eigengewicht (inkl. Akku: 290 kg) ist lässt sich der ROVO einfach auf einem Anhänger zum Einsatzort transportieren. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne umfangreiches Informationsmaterial zur Verfügung.

Robuste Konstruktion

Der ROVO wurde für den Einsatz off highway und damit für höchste Belastbarkeit entwickelt. Dabei haben sich sowohl die Hardwarekomponenten als auch die Softwaresysteme mit hoher Eigensicherheit bereits im Extremeinsatz bewährt. Der ROVO ist bei Temperaturen von -20°C bis +40°C voll einsatzfähig, besitzt Schutzklasse IP65 und hat ein Chassis aus hochfestem Stahl. Gleichzeitig gewährleistet das gefederte Fahrwerk und die präzise Manövrierbarkeit eine sichere Fahrt. Es stehen Ihnen die zwei Varianten Performance und Heavy Duty zur Verfügung, die individuell konfiguriert werden können.

Standardisierte Schnittstellen

Seine durchdachte Konstruktion und zahlreichen Schnittstellen in Hard- und Software machen den ROVO zur idealen Plattform für schnelles Prototyping. Zur externen Ansteuerung ist beispielsweise eine CAN-Bus-Schnittstelle implementiert. Die professionellen Komponenten und die auf Automotiv-Standard ausgelegte Leistungselektronik sind unverzichtbare Basis, wenn es um die Serienfertigung geht. Ab Werk liefern wir den ROVO standardmäßig mit Funkfernsteuerung aus. Sie können ihn aber auch zum autonomen Fahrzeug ausbauen sowie auf Gestensteuerung oder Teleoperation auslegen lassen. Dafür haben unsere Partner bereits bewährte Lösungen entwickelt.