Axialkolben-Verstellpumpen für Mitteldruckanwendungen

Die besonders leichte und kompakt gebaute Axialkolbenpumpe Typ C40V ist für den Einsatz in offenen Kreisläufen mobiler Arbeitsmaschinen konzipiert. In verschiedenen Baugrößen erhältlich, versorgt sie Hydrauliksysteme mit Druckbereichen bis 280 bar effizient mit dem benötigten Volumenstrom.

Dank ihrer Bauweise nach dem Schrägscheibenprinzip kann die C40V das Fördervolumen sehr fein und einfach variieren und den Volumenstrom bedarfsgerecht an die benötigte Menge anpassen. Das macht sie zu einem effizienten Antrieb von Mobilhydrauliksystemen. Die Pumpe versorgt hydraulische Verbraucher beispielsweise in Land- und Forstmaschinen, Kommunalfahrzeuge, Lüftersteuerungen und Hubarbeitsbühnen. Auch ein Einsatz für den Generatorantrieb oder die Lenkung von Baumaschinen ist möglich.

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über Axialkolbenpumpen vom Typ C40V: